Bau und Planungsausschuss am 12.11.2015

Anmerkung zu TOP7

Der Antrag den Ausbau des Obergeschosses Rosenstr.16 zu einer separaten Wohnung wurde von mir nicht aus wirtschaftlichen Gründen gestellt, sondern der Tatsache geschuldet, dass durch die Flüchtlingssituation ein Wohnraummangel entsteht. Die Wohnung wäre geeignet z.B. für eine junge Familie oder eine alleinerziehende Mutter.
Hans-Jürgen Haack